Halal-Kosmetik sind Schönheitsprodukte, die aus Materialien zusammengesetzt, hergestellt und hergestellt werden, die nach islamischem Recht zulässig sind. Sie werden als halal bezeichnet, ein arabischer Begriff, der zulässig oder akzeptabel bedeutet.

 

Inhaltsstoffe, die unter anderem von Schweinen, Aas, Blut, menschlichen Körperteilen, Raubtieren, Reptilien und Insekten stammen, sind in Halal-Kosmetika verboten. Um als halal zu gelten, müssen kosmetische Materialien, die von akzeptablen Tieren stammen, nach islamischem Recht geschlachtet werden. 

Hygiene und Reinheit müssen während der Vorbereitung, Verarbeitung, Herstellung, Lagerung und dem Transport von Halal-Kosmetikartikeln jederzeit eingehalten werden. Ein Fokus wird auf die Schmutzfreiheit gelegt. Der Zweck der Halal-Zertifizierung ähnelt den Zielen anderer Qualitätssicherungsmethoden.

 

Da Halal-Kosmetik tierversuchsfrei und vegan ist, steigt ihre Popularität nicht nur unter der muslimischen Bevölkerung, sondern weltweit und wird besonders bei den Millennials immer beliebter. Diese wachsende Popularität hat eine entscheidende Rolle bei der Förderung der Marktinnovation gespielt. Die Bemühungen führender Akteure, ihre neuartigen Waren zu bewerben und einen festen Stand im Wettbewerbsumfeld zu schaffen, werden voraussichtlich in den kommenden Jahren zu einer stabilen Expansion führen.

 

Globale Marktgröße und Wachstumsprognose

 

Gemäß der Future Insight Market-Bericht, der Halal-Kosmetikmarkt wird sich voraussichtlich zwischen 11.6 und 2021 mit einer CAGR von 2031 % entwickeln.

 

Die muslimische Gemeinschaft hat sich zu einer bedeutenden Verbraucherbasis mit unerforschten Kosmetikproduktbereichen und erhöhten Pro-Kopf-Ausgaben entwickelt. Das wachsende öffentliche Bewusstsein für die Verwendung von Substanzen auf Schweinebasis in Kosmetika, die Präferenz für tierversuchsfreie Kosmetikprodukte, führt zu einem Trend zu Halal-zertifizierten Waren, auch bei Nicht-Muslimen. Abgesehen davon haben zunehmende Umweltbedenken das Wachstum des Veganismus angeheizt, der voraussichtlich auch zukünftige Trends in der Halal-Kosmetik beeinflussen und verändern wird.

 

Wichtige Verbrauchermärkte für Halal-Kosmetik

 

Zu den wichtigsten Halal-Kosmetikmärkten gehören die Vereinigten Arabischen Emirate, Indonesien, das Königreich Saudi-Arabien, die Türkei, Indien und Malaysia. 

 

Südasien führt jetzt den weltweiten Markt an und wird dies voraussichtlich für die Dauer des geplanten Zeitraums bleiben. Malaysias Wachstum wurde durch einen wachsenden Fokus auf Nachhaltigkeit und eine gestiegene Nachfrage nach Cosmeceuticals unterstützt. In Indien haben der Einfluss von Prominenten und die Motivation der sozialen Medien die Markenbekanntheit im Land erhöht, sodass Start-ups investieren und ihr Potenzial maximieren können. Eine höhere Nachfrage auf dem Markt erfordert eine verbesserte Lieferkette, Logistik und Marketingstrategie.

 

Halal-Kosmetik und -Körperpflegeprodukte finden immer mehr ihren Weg über die regionalen Grenzen hinaus. Deutschland führt schrittweise eine tierversuchsfreie Gesellschaft ein, wodurch die Nachfrage nach Halal-Kosmetik in der Schönheits- und Körperpflegeindustrie steigt. Obwohl Deutschland nach Frankreich das zweitgrößte muslimische Land der Europäischen Union ist, ist der Konsum aufgrund des mangelnden Bewusstseins für Halal-Kosmetik auf dem Markt im Entstehen begriffen.

 

Vegane Schönheits- und Körperpflegeprodukte werden bei Kunden in den USA immer beliebter. Hersteller nutzen diesen Trend als Chance, eine tierversuchsfreie Marke zu schaffen, die ein breiteres Publikum ansprechen wird. 

 

Große Wachstumsfelder für Halal-Kosmetik – nach Kategorien

Die Nachfrage nach Halal-Kosmetik steigt. Verschiedene Kosmetik- und Make-up-Artikel, die halal-zertifiziert und nach islamischem Recht legal zu verwenden sind, werden von neuen, erfinderischen Unternehmen eingeführt. Um den Anforderungen inhaltsstoffbewusster Kunden gerecht zu werden, handhaben führende Akteure die Halal-Kennzeichnung und -Zertifizierung sehr gut. Amara Cosmetics beispielsweise ist ein halal-zertifiziertes Unternehmen, das Kosmetika in Kalifornien herstellt und verpackt, die vom Islamic Food and Nutrition Council of America (IFANCA) zugelassen sind und den islamischen Gesetzen folgen.

 

Ein weiteres wichtiges Segment ist Halal-Make-up, das bis 41.6 voraussichtlich einen Marktanteil von rund 2031 % erreichen wird. Nachhaltige, natürliche, vegane und organische Make-up-Produkte sind bereits auf dem Weltmarkt angekommen. Es wird erwartet, dass Halal-Make-up bald eine hohe Akzeptanz und Durchdringungsrate sowohl in Bezug auf das Volumen als auch auf den Wert haben wird. 

 

Was wird bis 2027 der häufigste Vertriebskanal für Halal-Kosmetik sein?

 

E-Commerce hat Handelsaktivitäten auf der ganzen Welt neu definiert. Die Pandemie- und Lockdown-Effekte haben das Engagement des E-Commerce in allen Branchen gekippt. Es gibt viele Möglichkeiten für Hersteller und Online-Dienste zusammenzuarbeiten, um den Verbrauchern mehr Engagement zu bieten. Halal-Kosmetikmarken können mit Online-Foren und Portalen zusammenarbeiten, um zu verstehen, wonach Verbraucher suchen, und ihre Produkte entsprechend zu bedienen. Darüber hinaus wird dies dazu beitragen, die Mundpropaganda für Marken aufzubauen. Im Gegenzug profitieren diese Online-Portale von der Verbindung mit einer Marke, die die Verbraucher wiedererkennen, und dies wird ihnen helfen, ein größeres Publikum zu erreichen.

 

Hauptmarkttreiber

 

Die muslimisch dominierten Länder werden weiterhin die Säulen des schnell wachsenden Halal-Kosmetikmarktes sein. Darüber hinaus treibt das zunehmende Bewusstsein der jüngeren Generation für die Verfügbarkeit von Halal-Farbkosmetik den globalen Halal-Kosmetikmarkt voran. Auch die Verbesserung der Produktqualität und die optimale Preisgestaltung beeinflussen die Kaufentscheidungen maßgeblich. Das Streben nach Veganismus und Umweltbedenken wird die Akzeptanz fördern und den Halal-Kosmetikmarkt während des Prognosezeitraums bis 2031 umgestalten. Innovationen in den Vertriebskanälen, insbesondere im E-Commerce, aber auch in den D2C-Kanälen, helfen Unternehmen dabei, ihr Verkaufsvolumen erheblich zu steigern.

 

Fazit

 

Das Konzept der Entwicklung von Halal-Kosmetika beinhaltet die sorgfältige Beschaffung von Halal-Komponenten, die Einhaltung von Halal-Verfahren während des gesamten Produktionsprozesses und die Überprüfung, dass die Produktleistung den islamischen Traditionen entspricht. Um den Halal-Status zu bestimmen und die Marktakzeptanz nicht nur bei muslimischen Kunden, sondern auch bei Nicht-Muslimen zu fördern, wird der Einsatz wissenschaftlicher Methoden bei der Herstellung von Halal-Kosmetika verbessert. Halal-Kosmetik geht über die reine Religion hinaus, da sie umfangreiche Forschung erfordert, um ein sicheres, wirksames, reines und umweltfreundliches Produkt bereitzustellen, wodurch der Halal-Kosmetikmarkt bis 2027 voraussichtlich einen großen Wachstumsschub erfahren wird .

 

Autor Bio: Sneha Varghese, Senior Research Consultant bei Future Market Insights

Sneha ist ein erfahrener Research-Experte und Senior Research Consultant beim ESOMAR-zertifizierten Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Future Market Insights (FMI). FMI hat seinen Hauptsitz in Dubai und unterhält Niederlassungen in den USA, Großbritannien und Indien. MarketNgage ist die Marktforschungs-Abonnementplattform von FMI, die Interessengruppen dabei unterstützt, eingehende Recherchen über Branchen, Märkte und Nischensegmente hinweg zu erhalten. Sie können sich mit Sneha verbinden LinkedIn.

Markteinblicke der Zukunft (FMI), ist ein ESOMAR-zertifiziertes Marktforschungs- und beratendes Marktforschungsunternehmen. FMI ist ein führender Anbieter von Marktinformationen und Beratungsdiensten, der Kunden in über 150 Ländern bedient; Seine Marktforschungsberichte und Branchenanalysen helfen Unternehmen, Herausforderungen zu meistern und wichtige Entscheidungen mit Zuversicht und Klarheit inmitten eines halsbrecherischen Wettbewerbs zu treffen. Nutzen Sie jetzt flexible Research-Abonnements und greifen Sie über herunterladbare Datenbücher, Infografiken, Diagramme und interaktive Playbooks auf Research in mehreren Formaten zu, um Datenvisualisierungen und vollständige Berichte zu erhalten MarketNgage, die einheitliche Marktintelligenz-Engine, die von Future Market Insights unterstützt wird. Registriere dich für eine 7-tägige kostenlose Testversion!